Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

Koffer für AGFA Movector
Koffer für AGFA Movector
Kommentare: 0
spule


Telefunken M 28, die Bandmaschine
Telefunken M 28, die Bandmaschine

            

Telefunken M 28, die Bandmaschine
Beschreibung: Hier stelle ich Euch eine meiner Lieblingsmaschinen vor, die Telefunken M 28 in der Ausführung mit VU Mischeinheit, den Bandgeschwindigkeiten 9,5 und 19 cm/sec., sym. Ausgängen und mit den Ferritköpfen bestückt. Das Gerät ist Baujahr ca. 1972 und der Neupreis lag damals so um die 4000 DM. Das Gerät, alles in allem mit einem gut überschaubaren, leicht verständlichen Innenleben, ist sehr robust aufgebaut, besitzt ein Alu- Druckgusschassis, hat eine mechanische Bandzugregelung, die im START Betrieb auch aufwickelseitig wirksam ist. ( Bei vielen großen Bandmaschinen ist letzteres ja gar nicht mal so selbstverständlich ). Andruckrolle sowie die Tonwelle sind kugelgelagert, die schwere Schwungmasse wird über einen großen Flachriemen angetrieben. Die Maschine verfügt über ein relaisgesteuertes drei Motoren Laufwerk, allerdings ohne Logiksteuerung. Die Monitor Taste schaltet lediglich die Anzeigeinstrumente und den Kopfhörerverstärker zwischen Vor- und Hinterband. An den Ausgangsbuchsen liegt immer das Wiedergabesignal an, es befinden sich, wiedergabeseitig keine Schalter, Schaltleisten in den Signalwegen, selbst die geschwindigkeitsabhängige Frequengangsentzerrung erfolgt, aufnahme- und wiedergabeseitig, elektronisch. Die verschleissfreien A/W Ferritköpfe sind starr auf dem Kopfträger montiert und wurden auf diesem eingeschliffen um somit eine exakte Senkrechtstellung zu erhalten. Die vier Bandführungen auf dem Kopfträger laufen etwas konisch nach unten zu und zwingen somit das Band exakt in der Spur zu bleiben. Zusammen mit der ausgeklügelten Bandzugregelung ergibt sich hierdurch , meiner Meinung nach, ein sehr guter Band- Kopf Kontakt und eine sehr präzise Spurtreue über eine lange Laufzeit hinweg.
Schlüsselwörter:  
Datum: 08.02.2004 19:45
Hits: 1423
Downloads: 2
Bewertung: 3.81 (28 Stimme(n))
Dateigröße: 264.5 KB
Hinzugefügt von: openreel

EXIF Info
Hersteller: SONY
Modell: CYBERSHOT
Belichtungszeit: 1 sec(s)
Blende: F/8
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 01.02.2004 09:48:59
Brennweite: 12.2mm


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



   

 

RSS Feed: Telefunken M 28, die Bandmaschine (Kommentare)