Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

TG440F_Murks
TG440F_Murks
Kommentare: 1
hagu


Teac X-2000R Capstanmotor
Teac X-2000R Capstanmotor

            

Teac X-2000R Capstanmotor
Beschreibung: Die Bürsten sollte man irgendwie wechseln können. Damit sollte man aber nicht warten, bis der Kollektor total zerkratzt ist. Ein Ersatz könnte man bestimmt aus aehnlichen Motoren bekommen.
Schlüsselwörter: 2000R, Teac, Capstan, X-2000R
Datum: 21.03.2003 13:12
Hits: 2079
Downloads: 1
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 57.0 KB
Hinzugefügt von: gxakai2002


Autor: Kommentar:
wz1950
Member

Registriert seit: 11.09.2004
Kommentare: 7
Teac Capstan-Motor

So ein Mist Teil, das Ding hält bei täglichem Gebrauch der Maschine nicht einmal 2 Jahre. Dann blockiert der Abrieb der Kohlen das Lager und der Motor blockiert von einem Tag auf den anderen und wird zu heiß. Verformter Kollektor, abgelötete Drähte der Spulen. Da ist es dann mit neuen Kohlen nicht mal mehr getan. Da waren vor Jahren ca. 200 DM für einen neuen Motor fällig. Garantie? Kulanz? Fehlanzeige. Schade, das meine Maschine nicht von Tascam war. Da gab es 2 Jahre Garantie. Immerhin war der neue Motor binnen 2 Wochen da.
Eigentlich müßte ich auch schon wieder einen neuen bestellen.

Band ab - Band läuft,

Rainer
24.03.2003 00:48 Offline wz1950 wz1950a at freenet.de



Vorheriges Bild:
   Reparaturtipps an der AKAI GX 260 D Teil 2  
 Nächstes Bild:
Philips N 2507   

 

RSS Feed: Teac X-2000R Capstanmotor (Kommentare)